Unsere Projekte

Projektidee:
Umweltquiz „Zukunft jetzt“
 Das Umweltquiz „Zukunft jetzt“ wurde von den Omas for Future entwickelt. Es besteht aus einer Serie von Schildern. Darauf werden wissenschaftlich fundierte Aussagen zu den Auswirkungen im Lebens- und Konsumalltag in konkrete, für jeden Einzelnen leicht umsetzbare Handlungsempfehlungen übersetzt. Damit soll das Thema „Konstruktiv Handeln im Klimawandel“ im Stadtbild sichtbar werden. 

 


„Oma rettet brauchbare Dinge“: 
Betreuung von Regalen in Altstoffsammelzentren, wo funktionstüchtige Alltagsgegenstände weitergegeben werden können.


„Oma gibt ihr Wissen weiter“:
Ein paar von uns leiten Workshops zu Themen wie: „Nachhaltig leben, selber machen, Müll vermeiden“.


„Selber machen, altes Wissen wieder entdecken:“ 
Bei unseren Treffen machen wir umweltfreundliche Putzmittel und überlegen, wie wir nachhaltig leben und Müll vermeiden können. 

„Oma näht“
Gemeinsam mit Kindern kaputte Kleidungsstücke reparieren.